Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Zensus 2022: Erhebungsstelle im Landkreis Dachau sucht Interviewer für „Volkszählung“

 

Wie viele Menschen leben im Landkreis Dachau? Gibt es genügend Wohnraum? Wo werden mehr Kindergärten, Schulen oder eher Altenheime benötigt? In welche Bereiche muss zukünftig mehr investiert werden? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, findet im nächsten Jahr ab Mai 2022 ein Zensus - auch bekannt als Volkszählung - statt. Bei dieser bundesweiten Zählung der Bevölkerung, Gebäude und Wohnungen werden verlässliche Zahlen für Deutschland und somit auch für den Landkreis Dachau erhoben.

Es wird ermittelt, wie die Menschen wohnen, leben und arbeiten. Der Zensus 2022 ist überaus wichtig, da er Planungszahlen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft liefert. So kann eine lebenswerte Zukunft sichergestellt werden.

Im Zuge der Haushaltebefragung auf Stichprobenbasis werden etwa 16% der Haushalte in Deutschland interviewt. Außerdem werden Wohnheime und Gemeinschaftsunterkünfte, sowie alle Eigentümer von Wohnungen oder Gebäuden mit Wohnraum befragt. Bei den Befragungen besteht Auskunftspflicht. Die Daten werden anonymisiert verarbeitet.

Wie in anderen Landkreisen und kreisfreien Städten wurde auch im Landkreis Dachau eine Erhebungsstelle eingerichtet. Diese ist für die Durchführung des Zensus 2022 im Landkreis zuständig und zugleich Anlaufstelle für Anfragen. Seit Juli 2021 ist die Leitung der Erhebungsstelle Alexandra Reichel und Stellvertretung Monika Zankl mit den Vorbereitungen der Volkszählung betraut.

Die Erhebungsstelle sucht ca. 200 interessierte Bürger:innen für die Tätigkeit als Interviewer (m/w/d) im Rahmen des Zensus 2022. Die Interviewer - sogenannte Erhebungsbeauftragte - führen vor Ort die Haushaltebefragung sowie die Befragung der Wohnheime durch. Sie erhalten eine attraktive Aufwandsentschädigung in Höhe von ca. 700 bis 800 € und können sich ihre Zeit zwischen Mai 2022 und Ende Juli 2022 frei einteilen.

Mehr Informationen zum Zensus 2022 im Landkreis Dachau und ein Online Formular zur Bewerbung als Interviewer finden Sie unter www.landratsamt-dachau.de/zensus2022.

Zudem ist die Erhebungsstelle telefonisch unter 08131/741297 zu erreichen.

 

Bild zur Meldung: Zensus 2022

Kontakt & Öffnungszeiten

Gemeinde Weichs
Frühlingstr. 11
85258 Weichs

 

Telefon (08136) 9304-0
Telefax (08136) 9304-44

 

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 - 11.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021

 

10. 12. 2021 - 19:00 Uhr

 

04. 01. 2022 - 14:00 Uhr

 
 
 

 

 

 

 

 

Ehrenamtsapp

 

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten:

 

Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage in der Gemeinde.



Sparkasse Dachau:

IBAN: DE12700515400120170006

BIC:    BYLADEM1DAH

 

Volksbank-Raiffeisenbank Dachau:

IBAN: DE13700915000001003550

BIC:   GENODEF1DCA