Link verschicken   Drucken
 

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

 

Technische Umsetzung

 

Unser Webserver wird durch das Landratsamt Dachau bei der

 

Host Europe GmbH

Postfach 92 02 54

Welserstraße 14

51149 Köln

E-Mail:

 

betrieben.

 


Protokollierung

 

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

 

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung

  • Name der angeforderten Datei

  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)

  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners (sofort bei Zugriff anonymisiert durch Unkenntlichmachung des letzten Oktetts)

  • übertragene Datenmenge

 

Nach Ende der Verbindung werden diese Daten gelöscht.

 

 

Cookies

 

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte mit einer Gültigkeitsdauer von 28 Tagen gespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Webseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.

 


Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme)etracker more than analytics

 

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden.

 

Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden nicht ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Auch werden diese Daten nicht mit den personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die Daten werden nicht an Dritte übermittelt. Der Datenerhebung und

-speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 


Elektronische Post (E-Mail)


Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt.

Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

 

Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese zu verschlüsseln und zu signieren, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern oder die Nachricht auf konventionellem Postweg an uns zu senden. Verschlüsselte Nachrichten können zukünftig über den „Sicheren Dialog“ des Bürgerserviceportal an die Gemeinde Weichs gesandt werden (Ist noch in Vorbereitung).

 


Ansprechpartner und weitere Informationen


Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

 

Anschrift:

Gemeinde Weichs

Frühlingstr. 11

85258 Weichs

 

Telefon: 08136 / 9304 – 20

 

E-Mail:

 

 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten bei der Gemeinde Weichs:

 

Anschrift:

Gemeinde Weichs

- Datenschutzbeauftragter –

Frühlingstr. 11

85258 Weichs

 

Telefon 08136 / 9304 – 23

 

E-Mail:

 

 

Auf Antrag erhalten Sie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können unrichtige Daten berichtigen lassen (Art. 15 und 16 DSGVO sowie Art. 9 und 10 BayDSG). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, können Sie auch eine Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Sollten Sie von den genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die öffentliche Stelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz. Wenn Sie inhaltliche oder technische Fragen zur Web-Seite haben, können Sie sich an den laut Impressum für den Inhalt verantwortlichen Ansprechpartner wenden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auch auf den Internetseiten des Externer Link öffnet sich in neuem Fenster: Internetseiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz (externer Link).

Kontakt & Öffnungszeiten

Gemeinde Weichs
Frühlingstr. 11
85258 Weichs

 

Telefon (08136) 9304-0
Telefax (08136) 9304-44

 

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 - 11.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

13.12.2019 - 19:00 Uhr
 
13.12.2019 - 19:00 Uhr
 
14.12.2019
 
 
 

 

 

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten:

 

Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage in der Gemeinde.



Sparkasse Dachau:

IBAN: DE12700515400120170006

BIC:    BYLADEM1DAH

 

Volksbank-Raiffeisenbank Dachau:

IBAN: DE13700915000001003550

BIC:   GENODEF1DCA